Gemeindepfleger:in

  1. Startseite
  2. Gemeindepfleger:innen

UNSERE GEMEINDEPFLEGER:INNEN 

Im Schwalm-Eder-Kreis sind ab sofort Gemeindepfleger:innen für Sie im Einsatz! Sie sind für alle Menschen in der Region zuständig und sind über uns, den Gesunden Schwalm-Eder-Kreis+ GmbH, angestellt, und werden hierüber speziell geschult. Neben dem Schwalm-Eder-Kreis gibt es vier weitere Landkreise in Hessen, in denen dank Landesfördermittel Gemeindepfleger:innen eingesetzt werden.

Wie funktioniert das Projekt? Jede:r Gemeindepfleger:in ist einem Gebiet im Schwalm-Eder-Kreis zugeteilt und kann innerhalb dessen allen Bürger:innen helfen. Die Gebietszuteilung finden Sie unten auf der Seite. Die Hilfe der Gemeindepfleger:innen ist für Sie kostenfrei.

Was ist ein:e Gemeindepfleger:in?

Die Gemeindepfleger:innen kümmern sich darum, dass die Menschen im Schwalm-Eder-Kreis möglichst lange mobil bleiben und gut versorgt zu Hause leben können. Dabei führen die Gemeinde:pflegerinnen selbst keine Pflegeleistungen durch, sondern vermitteln und kümmern sich allgemein um die Bedürfnisse der Menschen. Möglich macht dies das Land Hessen im Rahmen der Offensive „Land hat Zukunft – Heimat Hessen“.

Unsere Gemeindepfleger:innen…

  • machen Hausbesuche bei Ihnen und kommen auch in Pflege- und Altenheime
  • führen mit Ihnen Gespräche und arbeiten Ihre Bedürfnisse heraus, um Ihre Lebenssituation zu verbessern 
  • planen anschließend die Versorgungs- und Unterstützungsleistungen gemeinsam mit Ihnen und und den an der Versorgung Beteiligten, u.a. Hausarztpraxen und Angehörige aber auch soziale Einrichtungen.
  • sind die Vermittler:innen zwischen den Klient:innen und bestehenden regionalen Hilfsangeboten, zum Beispiel Pflegestützpunkt, Pflegedienst, Hauswirtschaftsdienst
  • initiieren auch neue Angebote und betreuen Sie langfristig

Wie vereinbare ich einen Termin?

  Sie wohnen im Schwalm-Eder-Kreis, haben in Ihrem Umfeld keine:n Ansprechpartner:in oder fühlen sich in Ihrer Situation überfordert? Sie wissen nicht, welche Angebote Sie wahrnehmen können und welchen Anspruch Sie auf bestimmte Pflegeleistungen haben?

  Dann rufen Sie gern unsere Gemeindepfleger:innen unten über die Kontaktdaten an oder schicken Sie eine E-Mail an s.leukam@gesunder-sek-plus.de. Wir kümmern uns um einen ersten Gesprächstermin und ein Kennenlernen.

Sabine Leukam

Sabine Leukam

Gemeindepflegerin

Telefon: 0176 82226981
E-Mail: s.leukam@gesunder-sek-plus.de

Zuständig für: Melsungen, Altkreis Melsungen, Guxhagen, Morschen

Flyer Sabine Leukam

Anna Berndt

Anna Berndt

Gemeindepflegerin

Telefon: 0176 21827249
E-Mail: a.berndt@gesunder-sek-plus.de

Zuständig für: Niedenstein, Edermünde, Wabern, Gudensberg, Fritzlar, Bad Zwesten, Borken

Flyer Anna Berndt

Hendrik Boucsein

Hendrik Boucsein

Gemeindepfleger

Telefon: 0176 21827200
E-Mail: h.boucsein@gesunder-sek-plus.de

Zuständig für: Jesberg, Neuental, Gilserberg, Schwalmstadt, Willinghausen, Knüll, Oberaula, Schrecksbach, Ottrau

Flyer Hendrik Boucsein

Andrea Richter

Andrea Richter

Gemeindepflegerin

Telefon: 0176 21827151
E-Mail: a.richter@gesunder-sek-plus.de

Zuständig für: Homberg, Knüllwald, Frielendorf, Schwarzenborn

Flyer Andrea Richter